Internationale Arbeit

Die Fondsregulierung kommt in erster Linie von der EU, in zweiter Linie aus Deutschland, aber auch aus anderen Teilen der Welt, insbesondere den USA und von internationalen Organisationen. Deshalb vertreten wir die Interessen der deutschen Fondswirtschaft weltweit. Wir berücksichtigen dabei auch die Belange der deutschen Niederlassungen ausländischer Fondsanbieter, die rund 40 Prozent der BVI-Mitglieder ausmachen.

Mitgliedschaften und Mitarbeit

  • Deutsche SWIFT Securities User Group (DESSUG)

  • European Fund and Asset Management Association (EFAMA), Brüssel

  • Expert Group on European financial data space der EU-Kommission (EFDSEG)

  • Financial Data Exchange Templates (FinDatEx)

  • FundsXML

  • GIPS: German Asset Management Standards Committee (GAMSC)

  • ISO/DIN

  • Securities Market Practice Group (SMPG)

  • Sustainable Finance Beirat der Bundesregierung (Beobachter)

  • The International Investment Funds Association (IIFA), Toronto

© iStock.com/imaginima

Mitgliederbereich

Combined Shape Created with Sketch.